Oct 02

Wwe summerslam 2019

wwe summerslam 2019

Aug. Beim WWE SummerSlam musste die Liga beim Kampf Brock Lesnar - Roman Reigns ein Debakel fürchten. SPORT1 erklärt, wie. WWE SummerSlam Datum: Liga: World Wrestling Entertainment. Art: Pay Per View. Ort: Toronto, Ontario, Canada. Halle: Scotiabank Arena. Aug. In der Nacht vom heutigen Sonntag auf Montag findet die größte WWE- Veranstaltung des Sommers statt: Summerslam! Die heiß erwartete. Reigns besiegte dann Lesnar und blieb Champion, weil Strowman keine Gelegenheit mehr hatte, den Koffer aufzusammeln und sein angekündigtes Titelmatch einzulösen. So hatten es die meisten Fans und Experten erwartet. Daneben gibt gnabry arsenal nämlich durchaus auch anerkennende Stimmen dafür, dass die Liga diesmal noch etwas smarter war als ihr smartestes Publikum. Dessen Erscheinen war zwar erwartet worden - aber erst nach dem Match. Das Ende unterlief dann ebenfalls die Erwartungen der Fans. Strowman geriet schon während des Kampfes zwischen die Fronten, Lesnar verprügelte ihn mit dem Money-in-the-Bank-Koffer und warf diesen dann in hohem Slots progressive an die Wand des Einmarschbereichs.

Wwe summerslam 2019 -

So hatten es die meisten Fans und Experten erwartet. Auch Lesnar polarisiert, vor allem deshalb, weil er sich nur zu besonderen Anlässen im Ring blicken lässt. Reigns besiegte dann Lesnar und blieb Champion, weil Strowman keine Gelegenheit mehr hatte, den Koffer aufzusammeln und sein angekündigtes Titelmatch einzulösen. Reigns würde Lesnar besiegen und Strowman dann sein beim Money in the Bank errungenes, jederzeit einlösbares Titelmatch bekommen und neuer Champion werden: SPORT1 erklärt, wie geschickt sie es abgewandt hat. Weil bis zum Schluss unklar blieb, ob Strowman das vielleicht doch noch schaffen würde, wandte WWE ein weiteres unerwünschtes Szenario ab: Strowmans vorerst verpatzter Cash-In war - wie bei einer guten Fernsehserie - der Cliffhanger, der die Zuschauer dazu bewegen sollte, auch beim nächsten Mal wieder einzuschalten, um zu sehen, wie es weitergeht. Weil bis zum Schluss unklar blieb, ob Strowman das vielleicht doch noch schaffen würde, wandte WWE ein weiteres unerwünschtes Szenario hockey niederlande Die irre Knutsch-Show der Ronda Rousey. So hatten es die meisten Fans und Experten erwartet. Der erste gelungene Kunstgriff, den die verantwortlichen Drehbuch-Autoren vollzogen: Gepackt waren sie durch den Plot-Twist doch vom Anfang bis zum Ende.

Wwe summerslam 2019 Video

Roman Reigns vs Brock Lesnar – Universal Championship : Summer Slam 2018 wwe summerslam 2019 Der Sieger des Matches könne sich darauf gefasst machen, dass er nach dem Kampf gegen ihn ran müsse. Dessen Erscheinen war zwar erwartet worden - aber erst nach dem Match. Ziel der Liga ist ja letztlich nicht, dass die Fans immer genau das bekommen, was sie wollen. So hatten es die meisten Fans und Experten erwartet. Strowman kündigte stattdessen an, dass er kein Feigling sei, der aus dem Hinterhalt komme: Strowmans vorerst verpatzter Cash-In war - wie bei einer guten Fernsehserie - der Cliffhanger, der die Zuschauer dazu bewegen sollte, auch beim nächsten Mal wieder einzuschalten, um zu sehen, wie es weitergeht. Der Sieger des Matches könne sich darauf gefasst machen, dass er nach dem Kampf gegen ihn ran müsse. Es war also durchaus gewagt, beim SummerSlam schon wieder ein Match zwischen Reigns und Lesnar zum Hauptkampf zu machen, und das auch noch in New York, wo die WWE-Fans besonders kritisch, smart und oft auch bitterböse sind. Dessen Erscheinen war zwar erwartet worden - aber erst nach dem Match. Daneben gibt es nämlich durchaus auch anerkennende Stimmen dafür, dass die Liga diesmal noch etwas smarter war als ihr smartestes Publikum. Das Ende unterlief dann ebenfalls die Erwartungen der Fans. Die irre Knutsch-Show der Ronda Rousey. SPORT1 erklärt, wie geschickt sie es abgewandt hat. Dessen Erscheinen war zwar erwartet worden - aber erst nach dem Match. Der erste gelungene Kunstgriff, den die verantwortlichen Drehbuch-Autoren vollzogen: Weil bis zum Schluss unklar blieb, ob Strowman das vielleicht doch noch schaffen würde, wandte WWE ein weiteres unerwünschtes Szenario ab:

1 Kommentar

Ältere Beiträge «